NEUE DER HERR DER RINGE-Herausforderungen sind HIER.

Seite wählen

Dein Planer ist auf dem Weg! Prüfe deinen Posteingang!

Willkommen bei The Conqueror Virtual Challenges

Sie haben soeben den 1. Schritt zum Erreichen Ihrer Fitnessziele getan: die Planung. Was Sie als Nächstes erwartet...

SIE müssen aktiv werden - Wählen Sie eine virtuelle Herausforderung, um mit der Umsetzung Ihres Plans zu beginnen.

Die Conqueror Challenges sind eine Reihe virtueller Fitness-Events, die Menschen dabei helfen sollen, konzentriert, motiviert und mit ihren Zielen verbunden zu bleiben.

Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein langjähriger Fitness-Enthusiast sind, es gibt viele Strecken zur Auswahl, die von kurzen (weniger als 70 Meilen) bis hin zu extralangen Distanzen reichen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie mit unseren Challenges Ihre Fitnessziele am besten erreichen können.

Erkunde unsere Challenges

Verdiene unsere schönsten Medaillen

Feiere deine Leistung mit atemberaubenden Finisher-Medaillen.

Die Medaillen werden dir per Post zugeschickt, sobald du die Challenge abgeschlossen hast und sind garantiert ein Hingucker in deiner Medaillensammlung!

Wir sehen uns auf Street View!

Sieh dir deine virtuelle Umgebung auf Google Street View an. Stell dir vor, du gehst in deiner Nachbarschaft spazieren und siehst, dass du auf dem Weg zum Mount Fuji, der Berliner Mauer oder sogar der Chinesischen Mauer bist!

Du kannst dich selbst und andere auf der Karte sehen, während du deine Kilometer verfolgst, als wärst du in Wirklichkeit an diesem Ort.

Virtuelle Postkarten freischalten

Erhalte individuelle virtuelle Postkarten, wenn du bestimmte Meilensteine erreichst.

Jede Postkarte enthält interessante Informationen über den Ort, den du besuchst.

Verfolge deinen Fortschritt

Du kannst alle deine Meilen (oder Kilometer) direkt in unseren mobilen Apps (iOS und Android) verfolgen.

Du kannst ein Training in unserer App erfassen, indem du entweder die zurückgelegte Strecke manuell eingibst oder deine Aktivitäten über deinen Fitness-Tracker oder deine Smartwatch synchronisierst

Pflanzt echte Bäume oder stoppt das Eindringen von Flaschen in den Ozean

Wir pflanzen einen Baum oder verhindern, dass 10 Flaschen ins Meer gelangen, wenn du je 20 % der Challenge absolvierst. Es gibt keine zusätzliche Arbeit oder Kosten für dich - du musst nur dafür sorgen, dass du dich weiter bewegst!

Am Ende des Challenge hast du 5 Bäume gepflanzt oder 50 Flaschen davor bewahrt, ins Meer zu gelangen.

Bisher haben wir 7.688.877 Bäume gepflanzt und 17.326.890 Plastikflaschen aus dem Meer entfernt.

Erlebe eine positive Community

Jeder Teilnehmer erhält Zugang zu unserer privaten Facebook-Gruppe. Worte können nicht beschreiben, wie großartig unsere Community ist - ernsthaft, sie können es einfach nicht.

Menschen aus der ganzen Welt werden dich motivieren, ihre Geschichten, Siege und Niederlagen mit dir teilen und dir das Gefühl geben, Teil unsere Bewegung zu sein. Sobald du dich angemeldet hast, schicken wir dir einen Einladungslink.

Möchtest du deine Fitnessziele erreichen?

Erkunde unsere Challenges

+ All dies!

Zugriff überall

Zugriff von überall

Einloggen über das Internet oder über unsere 4+ Sterne bewerteten iPhone- oder Android-Mobil-Apps.

Team oder Solo

Team oder einzeln

Finde eine Gruppe von Freunden oder Arbeitskollegen zusammen und teile die Last oder nimm die Challenge allein an.

Zeitrahmen wählen

Bestimme deinen persönlichen Zeitrahmen

Wähle dein Startdatum und wähle aus, wie viele Wochen du dir als Ziel setzen möchtest, um die Challenge zu absolvieren, je nachdem, welche Sportart du ausübst, wie fit du bist und wie viele andere Personen in deinem Team sind (falls vorhanden).

Übungsarten

Mehrere Trainingsarten

Für das Erreichen der Ziellinie kann jede entfernungsabhängige Aktivität zählen. Du kannst auch Rad schlagen, wenn das dein Ding ist.

Wie gebe ich eine Strecke für die Challenge ein?

Du kannst Strecken auf zweierlei Arten erfassen:

1) Manuell - Entweder über das Internet oder über unsere iPhone- und Android-Apps. Wähle deine Sportart aus, füge eine Strecke hinzu und schon bist du fertig. Du kannst auch einen Screenshot von deinem Tracker hinzufügen, wenn du möchtest, aber es ist nicht erforderlich.

2) Automatisch - über eine Reihe von Apps und Geräten, mit denen wir uns verbinden. Derzeit unterstützen wir: Apple Watch, Apple Health, Garmin, Fitbit, Adidas Running, Strava, Map My Run, Map My Ride, Map My Walk, Runkeeper.

Was hindert jemanden daran, zu schummeln?

Wir haben eine Reihe von Möglichkeiten, um Betrüger aufzuspüren, aber uns ist klar, dass, egal was wir tun oder wie wir es strukturieren, Menschen immer in der Lage sein werden, zu betrügen, wenn sie das wollen. Zum Beispiel, indem sie ihr Fitbit an ihrem Hund befestigen!

Es gibt keine Preise für den ersten Platz.

Wenn jemand schummeln will, dann betrügt er eigentlich nur sich selbst und verschwendet sein Geld.

Wie lange dauert es, die gesamte Strecke zu absolvieren?

Die Zeit, die Sie oder Ihr Team für diese Reise benötigen, hängt von Ihrem Fitnessniveau, der Art der Übung und der Teamgröße ab.

Sie können sich einen Zeitrahmen von 1 Woche bis zu 18 Monaten für den Abschluss jeder Herausforderung setzen. Dieses Ziel kann jederzeit leicht geändert werden, wenn Sie es verlängern oder verkürzen möchten.

Wann kann ich mich für die Challenge anmelden?

Du kannst die Fitness-Challenge jederzeit und von jedem Ort der Welt aus starten. Anmeldungen sind ab sofort möglich, also melde dich an und lege los.

Wir haben es so flexibel wie möglich gemacht, so dass dein Startdatum auf ein beliebiges Datum zurückdatieren kannst, solange es nach dem Datum liegt, an dem wir die Challenge gestartet haben.

Kann ich an mehreren Challenges gleichzeitig teilnehmen?

Ja – Du kannst an so vielen Challenges teilnehmen, wie du möchtest und deine Laufstrecken zu jeder der Challenges posten.

Du kannst alle deine Strecken zu allen Challenges posten oder du entscheidest welche Arten von Trainingsstrecken zu welchen Challenges zählen sollen. Z.B. könntest du deine Laufstrecken zu einer Challenge und deine Rad- oder Schwimmdistanzen zu einer anderen Challenge posten. Das bleibt ganz dir überlassen.

Welche Arten von Training zählen?

Sie können die meisten Arten von distanzbasierten Übungen wie Laufen, Gehen, Radfahren, Schwimmen, Rudern usw. aufzeichnen. Für andere Übungen, die nicht auf der Distanz basieren, wie z.B. Yoga oder Crossfit, haben wir eine praktische Umrechnungstabelle, die die Zeit, die Sie für diese Aktivitäten aufwenden, in Distanzäquivalente umrechnet, die Sie verwenden können.

Kann ich mehrere Trainingsarten aufzeichnen?

Ja – Du kannst jedes distanzbasierte Training aufzeichnen. Für die häufigsten haben wir entsprechende Symbole, und zwar:

Laufen (drinnen und draußen)
Radfahren (drinnen und draußen)
Rudern
Gehen
Skifahren
Schwimmen
Ellipsentrainer
Rollstuhl

Alle anderen können in der Kategorie "Sonstiges" erfasst werden.

Sie können auch andere Übungen in Entfernungen umrechnen, z. B. Sport, den Sie betreiben, oder den Besuch eines Fitnessstudios usw. Wir können Ihnen Informationen darüber geben, wie Sie dies tun können.

Wie lange läuft die Challenge?

Sie können den Zeitrahmen wählen, in dem Sie Ihre Challenge abschließen wollen, von 1 Woche bis 18 Monate. Dieses Ziel kann jederzeit leicht geändert werden, wenn Sie es verlängern oder verkürzen möchten.

Sie können dieses Ziel während der Veranstaltung beliebig oft ändern.

Wie funktionieren Teams?

Teams sind eine unterhaltsame Art, an den „The Conqueror Virtual Fitness Challenges“ teilzunehmen.

**Bitte beachte, dass jedes Teammitglied seinen eigenen Startplatz für die Challenge erwerben muss. Jedes Teammitglied erhält am Ende eine eigene Medaille**

Im Grunde teilen du dir die Laufstrecke mit den anderen Teilnehmern in deinem Team.

Ihr Team wird ein eigenes Teamsymbol auf der Karte haben.

Jedes Mal, wenn ein Teammitglied eine Entfernung angibt, bewegt sich das Teamsymbol auf der Karte weiter.

Euer Team wird auch in der Bestenliste angezeigt.

Sie können auch Informationen über Ihre persönlichen Leistungen und Platzierungen unabhängig vom Team einsehen.

Die Strecke muss nicht gleichmäßig unter den Teammitgliedern aufgeteilt werden. Sie können sich mit Sportgurus und Anfängern zusammentun!

Also trommele deine Freunde oder Arbeitskollegen zusammen und macht den Spaß mit!

Aus welchen Ländern nehmen Sie Beiträge an?

Wir heißen Anmeldungen aus der ganzen Welt herzlich willkommen und bieten einen weltweiten Versand für Medaillen und Kleidung an. Im Durchschnitt nehmen jeden Monat Teilnehmer aus über 80 Ländern aus der ganzen Welt an unseren Challenges teil! Tritt unserer globalen Community von virtuellen Fitness-Enthusiasten bei!

Wie erhalte ich Zugang zu den Challenges, nachdem ich mich angemeldet habe?

Der beste Weg, unsere Eroberer-Herausforderungen zu genießen, ist über unsere mobile App "The Conqueror Challenges", die im App Store oder bei Google Play heruntergeladen werden kann. Du kannst auch auf die Challenges über unsere Meine virtuelle Mission Website.

Sie werden aufgefordert, entweder in der Anwendung oder auf der Webseite ein Konto zu erstellen und diese Authentifikation kann auf jeder der Plattformen verwendet werden.

Sobald Sie sich eingeloggt haben, klicken Sie auf "ANMELDUNGSCODE EINGEBEN" und geben den Anmeldecode ein, der Ihnen beim Kauf per E-Mail zugesandt wurde.

Wie viel kostet die Teilnahme?

Bitte schau dir die Preise in der Preisübersicht oben an.

Wie erhalte ich Zugang zu den Challenges, nachdem ich mich angemeldet habe?

Der beste Weg, unsere Conqueror Challenges zu genießen, ist über unsere mobile App "The Conqueror Challenges", die im App Store oder bei Google Play heruntergeladen werden kann.

Du wirst aufgefordert, ein Konto in der App zu erstellen. Sobald du dich eingeloggt hast, musst du den Teilnahmecode, den du nach dem Kauf per E-Mail erhalten hast, im Abschnitt "EINGABE DES TEILNAHMECODES" eingeben.

Wie lange dauern die Challenges?

Wie bei den üblichen Challenges kannst du wählen, in wie vielen Wochen du die Challenges abschließen möchtest, unabhängig davon, ob du nur eine Challenge oder das gesamte Paket erworben hast.

Ob 1 Woche oder 18 Monate, du kannst dein Ziel jederzeit problemlos ändern, wenn du den Zeitraum verlängern oder verkürzen möchtest.

Was ist ein Fellowship und wie funktioniert es?

Eine Fellowship ist ein Team von Menschen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen. Wenn du einer Fellowship beitrittst oder eine solche gründest, kannst du die Kilometerzahl schneller erhöhen. Die Fellowship kann leicht durch alle Challenges hindurch fortgesetzt werden.

**Jedes Mitglied der Fellowship muss seine eigene Teilnahme am Challenge erwerben. Jeder von ihnen erhält am Ende seine eigene Medaille.**

Grundsätzlich teilst du die Entfernung mit den anderen Personen in deinem Team. Jedes Mal, wenn ein Teammitglied eine Entfernung angibt, wird Ihr Teamsymbol auf der Karte angezeigt. Du kannst auch Informationen über deine eigenen Leistungen und Platzierungen unabhängig vom Team sehen.

Kann ich mehrere Trainingsarten aufzeichnen?

Ja - Du kannst jede distanzbasierte Aktivität aufzeichnen, die du machst. Die häufigsten, für die wir Icons haben, sind: Laufen (drinnen und draußen), Radfahren (drinnen und draußen), Rudern, Gehen, Skifahren, Schwimmen, Ellipsentraining, Rollstuhlfahren. Alle anderen können in der Kategorie "Sonstiges" erfasst werden. Du kannst auch andere Übungen, wie z. B. Sportarten, die du ausübst, oder den Besuch des Fitnessstudios in Entfernungen umrechnen. Wir können dir Informationen darüber geben, wie du das machen kannst.

Was ist ein Challengemodus?

Bei bestimmten THE LORD OF THE RINGS-Challenges hast du zu Beginn der Reise die Möglichkeit, zwischen dem Story-Modus und dem langen Modus zu wählen.

 

Während der Story-Modus für diejenigen empfohlen wird, die zu Fuß unterwegs sind, empfiehlt sich der lange Modus für diejenigen, die Middle-earth mit dem Fahrrad erkunden möchten.

 

Im Story-Modus hast du die Möglichkeit, entweder Frodos Reise in der virtuellen Challenge-Serie THE LORD OF THE RINGS (Der Herr der Ringe) oder Aragorns Reise in der virtuellen Challenge-Serie The Return of the King (Die Rückkehr des Königs) zu erleben, wobei du dich nur auf die ereignisreichsten Abschnitte konzentrieren musst. Der lange Modus hat den gleichen Inhalt wie der Story-Modus, aber mit längeren Strecken, um Radfahrern gerecht zu werden.

Wie gebe ich eine Strecke für die Challenge ein?

Du kannst Entfernungen auf zwei Arten aufzeichnen:
1) Manuell - In unserer The Conqueror Challenges-App, sowohl auf dem iPhone als auch auf Android. Wähle deine Trainingsart aus, füge eine Distanz hinzu und schon bist du fertig. Du kannst einen Screenshot deines Trackers hinzufügen, wenn du möchtest, aber das ist nicht erforderlich.

2) Automatisch - über eine Reihe von Apps und Geräten, mit denen wir uns verbinden. Derzeit unterstützen wir: Apple Watch, Apple Health, Garmin, Fitbit, Adidas Running, Strava, Map My Run, Map My Ride, Map My Walk, Runkeeper, Google Fit.

Wie lange dauert es, die gesamte Strecke zu absolvieren?

Wie viel Zeit du oder dein Team für diese Reise brauchen werden, hängt von deinem Fitnesslevel, der Art der Aktivität und der Teamgröße ab. Du kannst dir ein Zeitziel von 1 Woche bis zu 18 Monaten setzen, um jede Challenge abzuschließen. Dieses Ziel kann jederzeit leicht geändert werden, wenn du es verlängern oder verkürzen möchtest.

Welche Arten von Training zählen?

Genau wie bei den üblichen Challenges kannst du die meisten Arten von distanzbasierten Aktivitäten protokollieren, z. B. Laufen, Gehen, Radfahren, Schwimmen, Rudern usw. Für andere Übungen, die nicht auf der Distanz basieren, wie z. B. Yoga oder Crossfit, haben wir eine praktische Umrechnungstabelle, die die Zeit für diese Aktivitäten in Distanzäquivalente umrechnet.

Aus welchen Ländern nehmen Sie Beiträge an?

Wir heißen Anmeldungen aus der ganzen Welt herzlich willkommen und bieten einen weltweiten Versand für Medaillen und Kleidung an. Im Durchschnitt nehmen jeden Monat Teilnehmer aus über 80 Ländern aus der ganzen Welt an unseren Challenges teil! Tritt unserer globalen Community von virtuellen Fitness-Enthusiasten bei!

Beziehen sich die virtuellen Challenges zu THE LORD OF THE RINGS auf die Bücher oder die Filme?

Die beiden virtuellen Challenge-Serien zu THE LORD OF THE RINGS wurden auf der Grundlage der Filmtrilogie zu THE LORD OF THE RINGS entwickelt.

 

Die 5 Virtual Challenges zu THE LORD OF THE RINGS konzentrieren sich auf Frodos Reise und die 3 Virtual Challenges zu The Return of the King auf die Reise von Aragorn.

Was bedeutet es, dass die THE LORD OF THE RINGS-Challenges gesperrt sind?

Die Challenges innerhalb von Frodos oder Aragorns Reisen müssen jeweils in der richtigen Reihenfolge abgeschlossen werden, d.h. man kann die nächste Challenge in der Serie erst beginnen, wenn man mindestens 90% der vorherigen abgeschlossen hat.

 

Beginne entweder im Shire, indem du Frodos Reise mit den 5 LORD OF THE RINGS-Challenges folgst, oder in Rohan, indem du Aragorn mit den 3 The Return of the King-Challenges folgst.

 

Nur wer die Entschlossenheit und den Mut hat, die Reise bis zum Ende durchzuhalten, kann die letzte Medaille erringen.

 

Du kannst entweder eine Challenge oder beide Serien THE LORD OF THE RINGS und The Return of the King als Paket erwerben. Du kannst auch das ULTIMATE THE LORD OF THE RINGS BUNDLE erwerben, das beide Serien enthält, mit insgesamt acht Challenges.

Welche Arten von Aktivitäten gelten? Kann ich mehrere Trainingsarten erfassen?

Genau wie bei den üblichen Challenges kannst du die meisten Arten von distanzbasierten Aktivitäten protokollieren, z. B. Laufen, Gehen, Radfahren, Schwimmen, Rudern usw. Für andere Übungen, die nicht auf der Distanz basieren, wie z. B. Yoga oder Crossfit, haben wir eine praktische Umrechnungstabelle, die die Zeit für diese Aktivitäten in Distanzäquivalente umrechnet.

 

Du kannst jede distanzbasierte Aktivität aufzeichnen, die du machst. Die häufigsten, für die wir Icons haben, sind: Laufen (drinnen und draußen), Radfahren (drinnen und draußen), Rudern, Gehen, Skifahren, Schwimmen, Ellipsentraining, Rollstuhlfahren. Alle anderen können in der Kategorie "Sonstiges" erfasst werden. Du kannst auch andere Aktivitäten, wie z. B. Sportarten, die du ausübst, oder den Besuch des Fitnessstudios in Entfernungen umrechnen. Wir können dir Informationen darüber geben, wie du das machen kannst.

Muss ich die virtuellen Challenges von THE LORD OF THE RINGS abschließen, um an den virtuellen Challenges von The Return of the King teilnehmen zu können?

Nein, das ist nicht obligatorisch. Du kannst mit der virtuellen Challenge ""The Return of the King"" beginnen, auch wenn du noch keine der virtuellen Challenges von "The Lord of the Rings" abgeschlossen hast. Du kannst auch in jeder Serie gleichzeitig weiterkommen.

 

Beginne entweder im the Shire, indem du Frodos Reise mit den 5 THE LORD OF THE RINGS-Challenges folgst, oder in Rohan, indem du Aragorn mit den 3 The Return of the King Challenges folgst.

 

Um das Ende jeder Serie zu erreichen, musst du die jeweiligen Challenges in der richtigen Reihenfolge abschließen.

Was ist der Unterschied zwischen der virtuellen Challenge Serie THE LORD OF THE RINGS und der virtuellen Challenge Serie The Return of the King?

Die LORD OF THE RINGS-Challenge Serie folgt Frodo durch 5 virtuelle Challenges vom friedlichen Shire bis zum unwirtlichen Mordor.

 

Die "The Return of the King"-Challenge Serie folgt Aragorn von Rohan nach Gondor durch 3 virtuelle Challenges.

 

Obwohl es keine Rolle spielt, mit welcher Serie du beginnst, musst du die Challenges in der richtigen Reihenfolge absolvieren.

Wie kann ich auf die Challenges zugreifen, nachdem ich mich angemeldet habe? Kann ich die Teilnahmecodes, die ich für die virtuellen Challenges für den LORD OF THE RINGS gekauft habe, auch für die virtuellen Challenges der Serie Return of the King verwenden?

Der beste Weg, unsere Eroberer-Herausforderungen zu genießen, ist unsere Handy-App "The Conqueror Challenges", die Sie im App Store oder bei Google Play herunterladen können. Sie werden aufgefordert, ein Konto in der App zu erstellen. Sobald Sie sich angemeldet haben, klicken Sie auf "ANMELDUNGSCODE EINGEBEN" und geben den Anmeldecode ein, den Sie beim Kauf per E-Mail erhalten haben.

 

Die virtuelle Herausforderungsserie DER HERR DER RINGE und die virtuelle Herausforderungsserie DIE RÜCKKEHR DES KÖNIGS sind zwei verschiedene Reisen. Daher werden die Teilnahmecodes unterschiedlich sein. Wenn du zum Beispiel DAS HERR DER RINGE Virtual Challenges Bundle mit 5 Herausforderungen kaufst, sind die dir per E-Mail zugesandten Teilnahmecodes nur für die Freischaltung dieser speziellen Reise gültig. Das Gleiche gilt für die virtuellen Herausforderungen für Die Rückkehr des Königs. Wenn du das ULTIMATE THE LORD OF THE RINGS Virtual Challenges Bundle mit 8 Herausforderungen kaufst, erhältst du 5 Eintrittscodes für THE LORD OF THE RINGS Virtual Challenges und 3 Eintrittscodes für The Return of the King Virtual Challenges.